Offenlegung größerer Lagerdiebstähle

Allgemeine Dinge über oder um das Spiel sowie Ankündigungen. Hier können keine eigenen Themen gestartet werden! (Nur Antworten)
Benutzeravatar
Hanson
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 572
Registriert: Fr Mai 23, 2008 12:00 am
Stamm: Muddi ihre Rabauken
Dorf: Hero at Night
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

So Sep 23, 2018 7:25 pm

Wer sich reines Gewissen sicher sein kann, der kann doch eigentlich ganz locker diese Neuerung hinnehmen und muss sich nicht immer so künstlich echauffieren. Ich verstehe nicht, was daran so verwerflich ist.
Diese sinnlosen Spieler A popelt bei Spieler F in der Hose geplabber ist doch einfach nur bullshit.
Wenn irgendein Hoppler ein Lager ausräumt, es zb mir schickt und ich plötzlich 3 neue quads im rucki habe, ja dann muss ich halt überlegen, ob ich die behalte, oder wieder zurück gebe.
Das kommt übrigens mindestens 1x die Woche vor... 😌

Und zu der Definition, ab wann eine Weitergabe der Sachen veröffentlicht wird oder nicht, sollte Tommy m. M. n. keine Angaben machen.
Wenn er jetzt sagt, dass ab 60k Erz Wertigkeit die Daten veröffentlicht werden, dann finden zukünftige Diebstähle nur noch bis 59k statt, oder wie?
Tommy, bzw die Mods sollten dann in jedem Fall einzeln prüfen, ob etwa verdächtig ist, oder nicht.

Man kann doch sagen was man will, Automatikk hat sich einfach die Finger schmutzig gemacht, indem er die Sachen von Jim entgegengenommen hat. Letztlich sind sie nun in einem Stamm, also passt das doch so.
Im waren leben werden die Arbeiten der Polizei auch immer besser, sodass die Drahtzieher auch mehr und mehr erwischt werden.
Mit heldenhaften Grüßen
Hanson
Antworten