Anmeldung Tier wird nicht erkannt.

Geschlossene Fehlerthreads werden hierher verschoben und noch eine Weile aufbewahrt.
Gesperrt
Benutzeravatar
Klopfer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 3027
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:00 am
Stamm: Thoga
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Do Apr 19, 2018 8:37 am

Guten Morgen zusammen,

mir ist durch Zufall aufgefallen, wenn das Tier nicht von einem selbst zum TK angemeldet wird, sondern von Stammesmitgliedern (weil günstiger z. B.) und man nach der Anmeldung das Tier (also vom TK) wieder übernimmt, dass das System nicht erkennt, dass das Tier bereits angemeldet ist. Es wird einem angezeigt, man habe kein Tier zum Tierkampf angemeldet. Das ist grundsätzlich richtig, da ich selbst die Anmeldung ja nicht gemacht habe, aber praktisch gesehen falsch, da man nämlich unter Umständen auf die Idee kommt, das Tier erneut anzumelden und erst dann die Meldung erhält, dass das Tier zum TK bereits angemeldet ist.

Hier müsste ein Abgleich vorab stattfinden und dann (z. B. bei Einstellungen mit Sponsor) erscheinen: Dein Tier ist bereits zum Tierkampf angemeldet (und eben nicht Du hast kein Tier zum Tierkampf angemeldet).
Benutzeravatar
Klopfer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 3027
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:00 am
Stamm: Thoga
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Do Apr 19, 2018 10:07 pm

Noch einmal geprüft heute:


Dein Tier ist nicht zum Tierkampf angemeldet.
Benutzeravatar
Imara
Benutzer
Beiträge: 55
Registriert: Sa Feb 04, 2006 12:00 am
Stamm: Magus_Obscurus
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Do Apr 19, 2018 10:14 pm

Vermutlich ist der Fehler hier wohl eher, dass Low-EP-Stammesmitglieder für einen das Tier anmelden können. *schmunzel*
Benutzeravatar
Klopfer
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 3027
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:00 am
Stamm: Thoga
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Fr Apr 20, 2018 9:25 am

Low-Epler können auch Tiere zum TK anmelden. Das ist kein Fehler. Wenn das Tier angemeldet ist, ist es angemeldet. Es kämpft ja auch, wenn es im Stall steht, man kriegt ja nur keine EP. Ist meiner Meinung nach alles eine Sache der Organisation. Ich zahle aktuell rund 58.000 Kupfer pro Anmeldung; meine Kollegin im Stamm nur etwas über 8.000. Macht nach 10 Tagen ein Gewinn von einer halben Mio Kupfer und das ist für mich dann schon ein Argument es nicht selbst anzumelden. Die Anmeldung selbst ist ja nur auf das Tier bezogen und nicht Personen bezogen (was auch sinnig ist).
Benutzeravatar
Tommy
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2338
Registriert: Di Feb 10, 2004 12:00 am
Stamm: javafactory
Dorf: Java City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Fr Apr 20, 2018 11:33 am

Hallo,

also Imara hat schon recht, natürlich sind Tierkampfanmeldungen immer auf die Kombination Spieler + Tier bezogen. (Die Anmeldung wird jeweils beim Tier und beim Spieler gespeichert)
Gesperrt