Erforschen von biolevel nicht möglich - neg. Biolevel

Wenn du glaubst einen neuen Fehler gefunden zu haben, dann poste ihn bitte hier. Schreibfehler haben einen eigenen Sammel-Thread.

Offene Fehlerthreads sind als "wird daran gearbeitet" zu betrachten. Es erfolgen in der Regel keine "Wasserstandsmeldungen".

Behobene Fehler werden entsprechend kommentiert und dann wenn die Fehlerbehebung bestätigt wurde geschlossen und in das Forum "geschlossene Fehlerthreads" verschoben.

Bitte Fehlerthreads nicht "pushen".
Benutzeravatar
Tommy
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2327
Registriert: Di Feb 10, 2004 12:00 am
Stamm: javafactory
Dorf: Java City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Do Mär 12, 2020 7:07 am

der_kruemel hat geschrieben:
Mi Mär 11, 2020 11:08 pm
Dann wäre der nette Funki von DjungleJim nicht gekommen, du hättest dir nicht ans Bein gepinkelt gefühlt und hättest nicht angepisst einen Bann verhängen müssen um deine Macht zu beweisen!
Guten Morgen,
wenn du denkst ich banne Leute um "meine Macht zu beweisen" schätzt du die Situation völlig falsch ein. Ich reagiere auf Beschwerden. Denn wir möchten, dass die öffentliche Kanäle, und da gehört das Radio dazu, erträglich für alle sind.
Benutzeravatar
Tommy
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2327
Registriert: Di Feb 10, 2004 12:00 am
Stamm: javafactory
Dorf: Java City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Do Mär 12, 2020 7:08 am

Enzephalon hat geschrieben:
So Mär 01, 2020 5:53 pm
Moin,

Unser Stamm wollte das biolevel in den Angriff nehmen. Aufgrund einer Rakete befindet sich unser Level im minusbereich. Demzufolge ist es uns nicht möglich das biolevel zu erforschen und Gebäude zu bauen. Vorraussetzung dafür ist das Level 0.

Ich hoffe/denke, dass dies nicht beabsichtigt ist und bitte deswegen um Rückmeldung & Problemlösung.
Der Fehler ist nicht behoben, aber ich habe das Biolevel manuell auf 0 gesetzt, so dass es jetzt wieder möglich sein sollte zu forschen.
Benutzeravatar
Fio
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 292
Registriert: So Apr 02, 2006 12:00 am
Stamm: Schattenkrieger
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Do Mär 12, 2020 10:28 am

Tommy hat geschrieben:
Do Mär 12, 2020 7:07 am
Guten Morgen,
wenn du denkst ich banne Leute um "meine Macht zu beweisen" schätzt du die Situation völlig falsch ein. Ich reagiere auf Beschwerden. Denn wir möchten, dass die öffentliche Kanäle, und da gehört das Radio dazu, erträglich für alle sind.
Hierbei handelt es sich nicht um "Beschwerden", sondern schlicht und ergreifend "petzen". Warum?! Weil diverse Spieler eine Aversion gegen automatikk und DjungleJim hegen. Die Tatsache ist nun mal nicht von der Hand zu weisen. Nicht mehr, nicht weniger. Es kann nicht sein, dass jeder ein Ticket eröffnen kann, nur weil ihm ein Pups quer sitzt und das dann zur Folge hat, dass Spieler gebannt werden. Auf der anderen Seite war der Spruch generell -too much- und hätte in der Form nicht sein müssen. Geht nämlich auch freundlicher ;) Dennoch hätte da eher eine Verwarnung gereicht, anstatt noch die Leute zu unterstützen, die nur nach Dingen suchen, um Andere ankreiden zu können. Wenn also das Radio so sehr unerträglich ist, hat man a) die Möglichkeit nur auf "Handel" zu schalten, oder aber das Radio ins Lager zu packen. Alles Andere ist reiner Kindergarten, sorry.
Zuletzt geändert von Fio am Do Mär 12, 2020 10:30 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Tommy
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2327
Registriert: Di Feb 10, 2004 12:00 am
Stamm: javafactory
Dorf: Java City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Do Mär 12, 2020 10:30 am

Brainsucker hat geschrieben:
Mo Mär 09, 2020 4:04 am
Was kann den tommy dafür, dass deibel sich am subsignal aufgeiert? XD 2008 war das sub vielleicht noch wichtig, da hatte man auch am tag 50 nachrichten. Auf die 3 am Tag ist das sub auch schon scheis egal.
Unfassbar wie du denkst hier schreiben zu können.
Benutzeravatar
Tommy
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2327
Registriert: Di Feb 10, 2004 12:00 am
Stamm: javafactory
Dorf: Java City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Do Mär 12, 2020 10:32 am

Fio hat geschrieben:
Do Mär 12, 2020 10:28 am
Hierbei handelt es sich nicht um "Beschwerden", sondern schlicht und ergreifend "petzen". (..)
Petzen oder nicht, es geht um die Ausdrucksweise. Kritik gerne und immer, am besten strukturiert im Forum, ohne Kraftausdrücke.
Benutzeravatar
Fio
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 292
Registriert: So Apr 02, 2006 12:00 am
Stamm: Schattenkrieger
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Do Mär 12, 2020 10:34 am

Tommy hat geschrieben:
Do Mär 12, 2020 10:32 am
.... Kritik gerne und immer, am besten strukturiert im Forum, ohne Kraftausdrücke.
Da bin ich voll und ganz bei dir.
Bild
Enzephalon
Neuer Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: Mi Feb 24, 2016 8:26 pm
Stamm: Brotherhood
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Do Mär 12, 2020 2:12 pm

Tommy hat geschrieben:
Do Mär 12, 2020 10:32 am
Fio hat geschrieben:
Do Mär 12, 2020 10:28 am
Hierbei handelt es sich nicht um "Beschwerden", sondern schlicht und ergreifend "petzen". (..)
Petzen oder nicht, es geht um die Ausdrucksweise. Kritik gerne und immer, am besten strukturiert im Forum, ohne Kraftausdrücke.
Da stimme ich dir ebenfalls zu aber dann müsste man jedes Mal Konsequenzen ziehen, wenn die Kritik aus dem Ruder läuft. Es gab schon genug Funksprüche, wo auch ein Mod sich völlig im Ton vergriffen hat. Man kann nicht einen bannen und andere dürfe sich wie die Axt im Walde aufführen..
Sei deines Willens der König. Sei deines eigenen Gewissens treuer Knecht.
Benutzeravatar
Tommy
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2327
Registriert: Di Feb 10, 2004 12:00 am
Stamm: javafactory
Dorf: Java City
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Do Mär 12, 2020 4:17 pm

Darf ich wissen wieso du dann davon dann keinen Screenshot und einschickst?
Brainsucker
Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: Di Mär 12, 2019 12:43 pm
Stamm: Blind Desaster
Dorf: DieAllianz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Do Mär 12, 2020 5:16 pm

Tommy hat geschrieben:
Do Mär 12, 2020 10:30 am
Brainsucker hat geschrieben:
Mo Mär 09, 2020 4:04 am
Was kann den tommy dafür, dass deibel sich am subsignal aufgeiert? XD 2008 war das sub vielleicht noch wichtig, da hatte man auch am tag 50 nachrichten. Auf die 3 am Tag ist das sub auch schon scheis egal.
Unfassbar wie du denkst hier schreiben zu können.
Unfassbar wie Mods reagieren können, weil ein sub falsch gesetzt wurde. Mehr sollte meine aussage nicht aussagen.

Fühl dich nicht gleich auf den Schlipps getretten.
Bild
Enzephalon
Neuer Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: Mi Feb 24, 2016 8:26 pm
Stamm: Brotherhood
Dorf: Babylon 5
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Do Mär 12, 2020 6:14 pm

Tommy hat geschrieben:
Do Mär 12, 2020 4:17 pm
Darf ich wissen wieso du dann davon dann keinen Screenshot und einschickst?

Warum nicht? Weil sich, bevor der funki von jim kam, keiner eine Platte darum gemacht hat. Jetzt, wo wegen sowas ein Bann ausgesprochen wird, sieht die Sache anders aus.
Es gab ne Zeit, bei der ganz andere Sachen über das Radio ausgesprochen wurden. wenn wir mal ehrlich sind, gab es nur deshalb eine Beschwerde, damit man ihm eins „reinwürgen“ kann. Hätten es andere Spieler getan, dann wäre nichts passiert.
Sei deines Willens der König. Sei deines eigenen Gewissens treuer Knecht.
Antworten